Der erste Besuch

Wir kümmern uns gerne um Ihr Rechtsproblem und wir hören Ihnen gerne erst einmal zu. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Besprechungstermin.

Bei eigentlich jedem Rechtsproblem können wir nach einer Stunde intensiver Besprechung mit Ihnen festlegen, was als nächstes zu tun ist.

Welche Verträge und welche Unterlagen wir durchsehen müssen, welche Rechtsfragen wir zu klären haben und ob ein Rechtsschutzversicherer die Kosten übernehmen wird.

Wir geben Ihnen in dem ersten Gespräch eine Einschätzung des Zeitaufwands und der Kosten, die für uns und für andere Fachleute oder bei einem Gericht entstehen.

Dann entscheiden Sie, ob wir weiterarbeiten sollen.

Wir berechnen für diese erste Beratungsstunde höchstens das gesetzliche pauschale Honorar von Euro 190 plus 19% Umsatzsteuer (€ 226,10), unabhängig vom Wert der Angelegenheit. Das gilt für private Mandanten und für Unternehmens-Mandanten.